Eltern Coaching jugendhilfe melle

Eltern-Coaching

Ansatzpunkt des Elterncoachings ist die Arbeit an der elterlichen Haltung und Einstellung. Mit dem Blick auf das eigene Verhalten lernen Eltern, aus immer gleichen Kreisläufen und Verhaltensweisen auszusteigen und familiäre Konflikte deeskalierend und gewaltfrei zu lösen. Ein Elterncoaching setzt zuallererst bei der Entwicklung und Wiederherstellung der persönlichen Präsenz an.

Anstatt sich damit abzumühen, ihr Kind verändern zu wollen, lernen Eltern, ihre Kraft für die Veränderung ihres eigenen Verhaltens einzusetzen. Mit Hilfe dieser neuen Blickrichtung finden sie andere Möglichkeiten zu handeln und gewinnen wieder mehr Einfluss und Respekt als Eltern. Ebenso eröffnen sich damit Chancen, wie sie sich ihrem Kind, trotz der schwierigen Situation, wieder liebevoll zuwenden können. Der elterliche Zuwachs an Sicherheit und Klarheit, sowie eine verbesserte emotionale Beziehungsgestaltung, bietet Kindern zugleich einen verlässlichen uns stabilen Rahmen für ihre Entwicklung.

Die Haltung der Neuen Autorität bietet einen kraftvollen Weg aus elterlicher Ohnmacht und familiärer Beziehungslosigkeit. Eltern zu befähigen, respektvoll, achtsam, mit Begeisterung und gewaltfrei präsent zu sein und ihre Erziehungsaufgaben verantwortungsvoll, in wachsamer Sorge, wenn notwendig mit Interventionen des gewaltlosen Widerstandes wahrzunehmen, sind die Ziele dieses Coachings.

Melanie Niermann

0172 5652 775

Ich freue mich auf Ihren Kontakt